Unser Team der Elementargruppen

In Unserer Kita gibt es zwei Elementargruppen, in denen Kinder ab dreiJahren aufgenommen werden. Unsere großen 'Krokodile' und 'Elefanten' werden dabei pro Gruppe von zwei pädagogischen Fachkräften betreut und unterstützt.

Damit wir die Entwicklung Ihres Kindes bestmöglich unterstützen und begleiten können, arbeiten bei uns Männer und Frauen mit unterschiedlichen pädagogischen Ausbildungen und vielfältigen Berufserfahrungen.

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter bringt ein anderes Temperament, andere Fähigkeiten und Qualifikationen mit. Diese bereichern unsere Arbeit und führen zu einem intensiven Austausch miteinander. Dadurch erreichen wir unsere gemeinsamen Ziele.

Wir arbeiten im Team eng zusammen

Wir legen wert auf eine intensive Zusammenarbeit und beraten unsere Vorgehensweisen miteinander. Gemeinsam mit den Kindern legen wir Themen und Projekte fest und arbeiten gruppenübergreifend.

Wir dokumentieren unsere Arbeit über "Marte Meo" und "Portfolio". Darüber erhalten die Eltern einen guten Einblick in unsere Arbeit und über die Entwicklung Ihres Kindes.

Wir kooperieren außerdem mit anderen Einrichtungen wie unserer Kirchengemeinde, anderen Kitas, den "Kernigen" und einigen weiteren.

Birte Herrmann

Mein Name ist Birte Herrmann und ich gehöre seit Anfang 2019 zu den Krokodilen im Elementarbereich.

Mein Arbeitsschwerpunkt liegt in der Religionspädagogik. Außerdem ist es mir wichtig, jedes KInd mit seinem individuellen Entwicklungsstand anzunehmen und entsprechend zu fördern.

Motto: „Wenn Sie Ihr Kind heute sauber aus der Kita abholen, dann hat es nicht gespielt und nichts gelernt“
M. Montessori

Nadja Zeiser

Mein Name ist Nadja Zeiser und ich bin seit Dezember 2018 ein Teil unseres Teams.

Ich gehe gerne mit den Kindern raus auf unseren Spielplatz oder erkunde die Natur. Außerdem lese ich gerne Geschichten vor.

Zu sehen, wie die Kinder aufwachsen, ist das Größte an meinem Beruf.

Motto: „Die Arbeit läuft nicht davon, während du deinem Kind den Regenbogen zeigst, aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit deiner Arbeit fertig bist.“
Chinesische Weisheit

Melissa Sommerfeld

Melissa Sommerfeld

Mein Name ist Melissa Sommerfeld und ich arbeite seit 2015 in der Krokodilgruppe.

Meine Schwerpunkte liegen in der Sprachförderung und im Bereich der Naturwissenschaften.

Motto: "Erziehung ist Beispiel und Liebe."
F. Fröbel

Silke Schöttler

Ich heiße Silke und arbeite seit 2015 als Erzieherin in der Elefantengruppe.

Mein Arbeitsschwerpunkt ist das „freie“ kreative Gestalten. Ich habe Spaß und Freude daran, mit den Kindern Neues und Altes auszuprobieren und zu experimentieren.

Motto: „Eine Pflanze wächst nicht schneller, nur weil man daran zieht.“
Afrikanisches Sprichwort

Dorothee Bornemann-Muhsil

Ich bin Thee und arbeite seit 2008 in der Elefantengruppe des Elementarbereichs unserer Kita.

Meine Arbeitsschwerpunkte sind die Religionspädagogik und das Erleben und Erfahren der Natur. Ich erarbeite gerne mit Kindern Neues und freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Motto: „Auf Kinder wirkt das Vorbild, nicht die Kritik“
H. Thiersch

Maiko Lohbauer

Mein Name ist Maiko Lohbauer und ich arbeite seit September 2019 als Erzieher im Elementarbereich der Kita.

Ich liebe es in der Natur zu sein und mit den Kindern Bewegungs- und Erlebnisspiele zu machen.

 

Motto: "Wir können die Kinder nach unserem Sinn nicht formen;

so wie Gott sie uns gab, so muß man sie haben und lieben;

sie erziehen aufs Beste und jeglichen gewähren lassen."
J. Wolfgang von Goetthe

Martina Weinmann

Ich bin Martina Weinmann. Seit März 2019 bin ich wieder dabei! Von 2003 bis 2014 war ich ein Teil der Elefanten- Gruppe im Elementarbereich.

Als „Springer“ hüpfe ich nun immer dahin, wo ich gebraucht werde. Ich freue mich, das Team jederzeit unterstützen zu können.

Motto: „Mensch werden ist eine Kunst.“
Novalis

Dilara Kutlug

Mein Name ist Dilara Kutlug und ich bin seit 2016 in der Kita. Im Juni 2020 habe ich meine Ausbildung zur Erzieherin erfolgreich abgeschlossen und bin in der Elefantengruppe im Elementarbereich tätig.

Die Arbeit mit Kindern macht mir großen Spaß und viel Freude. Für mich ist es wichtig jedes Kind individuell zu betrachten und auf die jeweiligen Bedürfnisse einzugehen.

Besonders gerne musiziere ich mit den Kindern, gestalte Morgenkreise oder lese Geschichten vor. 

 

Motto: „Die Aufgabe der Umgebeund ist es nicht, dass Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben sich zu offenbaren.“
Maria Montessori

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Evangelische Kita St. Petri u. Pauli Bergedorf
Leitung Simone Seydack
Bergedorfer Schloßstr. 3-5
21029 Hamburg
Tel. 040 / 726 990 87
Fax 040 / 726 994 51
kita.st.petriundpauli@eva-kita.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Integrationskita

Beta Gütesiegel